Skip to main content

eSports Fifa Leistungszentrum

eSports wird immer beliebter. Das haben jetzt auch einige Bundesligisten gemerkt und somit ihre eigenen eSports Mannschaften für zum Beispiel ea Sports FIFA gegründet. FC Schalke 04 und VFL Wolfsburg sind da in Deutschland die Vorreiter.

Jetzt entsteht unter der Leitung von Robin Dutt ein ganzheitliches Leistungszentrum für FIFA-Spieler. Zusammen mit der Spieleranagement-Agentur eSportsReputation plant er dieses Leistungszentrum. Diese Akademie soll den Nachwuchs stärken, die Talente zu fördern und sich auf große Turniere vorzubereiten.

Robin Dutt dazu im Kicker eSport: “Das wäre ein toller Meilenstein, wenn wir ein Zentrum, sowohl für Jedermann-Gamer, als auch für die professionellen Gamer, aufbauen könnten”

So eine Akademie mit dem Schwerpunkt FIFA wäre die erste solche Einrichtung in Deutschland.

Auf die Frage vom Kicker ob sich bestimmte Vereine an diesem eSports Leistungszentrum beteiligen sagt er “Das ist ein Projekt, das wir selbst vorantreiben. In Deutschland muss man noch viel Überzeugungsarbeit leisten, und deshalb haben wir uns darauf verständigt, dass wir manche Dinge auch unabhängig von Vereinen umsetzen werden.”

Wie aber genau dieses Leistungszentrum aussehen soll und wo es entsteht ist noch nicht beschlossen. Man kann gespannt sein.

 


Ähnliche Beiträge